WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

Zum Ausbildungsprogramm des Fachbereichs zählen sowohl ein Bachelor- wie ein Masterstudiengang in Wirtschaftspädagogik. Der erfolgreiche Abschluss des Masters ist Voraussetzung für die Übernahme in den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen. Die Studierenden werden hierbei auf ein breites Spektrum späterer Tätigkeitsfelder im Bereich der schulischen und außerschulischen beruflichen Bildung in Wirtschaft und Verwaltung vorbereitet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Wirtschaftspädagogik.