Wirtschaftsenglisch

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bietet verschiedene Kurse in Wirtschaftsenglisch an. Diese Veranstaltungen umfassen laut dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen folgende Englischkurse für Bachelor-Studierende: Einführungskurse (Zielstufe B1.2); Aufbaukurse (Zielstufe B2.1); Vertiefungskurse (Zielstufe B2.2); Wahlpflichtmodulkurse A, B, C, D (Zielstufe C1.1); und exklusiv für Master-Studierende gibt es einen Master-Kurs, den Master's Course for Economists (Zielstufe C1.2). (Siehe Tabelle mit allen Wirtschaftsenglischkursen samt Kompetenzstufen). Alle Kurse werden von erfahrenen 'native speakers' der englischen Sprache geleitet. Jeder Kurs hat maximal 20 Teilnehmer.

Welcher dieser Kurse für Sie am besten geeignet ist, können Sie anhand des im OLAT zur Verfügung stehenden Einstufungstest feststellen.

Hier finden Sie den Einstufungstest für Wirtschaftsenglisch.

1. KURSE FÜR ALLE STUDIERENDE
Drei Stufen werden angeboten: Einführung - Aufbau - Vertiefung
Diese Kurse können von Studierenden sowohl im Bachelor-Studiengang, als auch in den Master-Studiengängen belegt werden.
Studierende aus anderen Fachbereichen können, bei vorhandenen freien Plätzen, auch daran teilnehmen.

Weitere Informationen zu den Kurse für alle Studierende

Weitere Informationen zu den Anmeldemodalitäten

2. WAHLPFLICHTMODULKURSE A-D
Wahlpflichtmodulkurse in Wirtschaftsenglisch sind ausschließlich für immatrikulierte Studierende des Fb. 02 und bauen auf den vorhandenen wirtschaftlichen Grundkenntnissen auf und behandeln spezielle Wirtschaftsthemen, indem das notwendige, dazugehörige Wirtschaftsfachvokabular gelernt und gefestigt wird. Zugang zu diesen Wahlpflichtmodulkursen erfolgt durch das Bestehen eines Bachelor-Qualifying Tests, der in der ersten Woche jeden Semesters stattfindet und der von allen Studierenden gemacht und bestanden werden muss, um an einem Wahlpflichtmodulkurs teilzunehmen. Siehe Sample Bachelor Qualifying Test für mehr Details über die Gestaltung dieses Tests.

Weitere Informationen zu diesen Wahlpflichtmodulkurse A - D

Weitere Informationen zu den Anmeldemodalitäten

3. MASTER-KURS
Der Master-Kurs in Wirtschaftsenglisch wird ausschließlich für Master-Studierende jedes Semester angeboten. Die folgenden Master-Studierende sind berechtigt, an diesem Kurs teilzunehmen: Master of Management, Master in Wirtschaftsinformatik und Master-Wirtschaftspädagoginnen und -pädagogen. Zugang zu dem Master-Kurs erfolgt durch das Bestehen eines Master-Qualifying Tests. Der Master-Qualifying Test findet in der ersten Wochen jeden Semesters statt und muss als Zugangsvoraussetzung von allen Master-Studierenden bestanden werden. Siehe Sample Master Qualifying Test für mehr Details über die Gestaltung dieses Tests.

Weitere Informationen zu dem Master's Course for Economists

Weitere Informationen zu den Anmeldemodalitäten

Überblick über das Gesamtprogramm Wirtschaftsenglisch - Achtung: Raumänderungen bitte in LSF überprüfen!

obligatorische Online-Anmeldung

Top