Faculty of Economics and Business Administration Publications Database

Pay-What-You-Want – Praxisrelevanz und Konsumentenverhalten

Authors:
Natter, Martin
Spann, Martin
Source:
Volume: 80
Number: 2
Pages: 147 - 169
ISSN-Print: 0044-2372
ISSN-Online: 1861-8928
Year: 2010
Abstract:

Pay-What-You-Want (PWYW) ist ein partizipativer Preismechanismus, der sich dadurch auszeichnet, dass dem Käufer die volle Kontrolle über den Preis gegeben wird. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird deutlich, dass PWYW in verschiedenen Branchen anwendbar ist. Unter Verwendung einer Latent-Class-Regression werden zwei unterschiedliche Segmente identifiziert und die gezahlten Preise anhand psycho- und soziodemographischer Merkmale erklärt. Die Ergebnisse der Modellschätzung zeigen, dass ein Konsumentensegment (ca. 53%) sich bei der Preissetzung stark am Referenzpreis orientiert während im zweiten Segment Fairness und Zufriedenheit mit dem Produkt die bezahlten Preise positiv beeinflussen.

back