Faculty of Economics and Business Administration Publications Database

Sicherungssysteme für Finanzdienstleistungsunternehmen im europäischen Vergleich - Theorieperspektive

Authors:
Source:
Volume: 100
Number: 5
Pages: 627 - 637
Link External Source: Online Version
Year: 2011
Abstract: Der vorliegende Beitrag diskutiert die Ausgestaltung von Sicherungssystemen für Finanzdienstleistungsunternehmen. Im Fokus des Beitrags stehen Insolvenzsicherungsfonds bei Versicherungsunternehmen. Es werden Gründe diskutiert, die zum Entstehen von Insolvenzsicherungssystemen beitragen, speziell das Risiko eines Marktversagens. Weiterhin werden die Vor- und Nachteile einer ex-ante- und einer ex-post-Prämienzahlung beschrieben sowie die Gründe für und gegen risikobasierte Beiträge zum Insolvenzsicherungsfonds dargelegt. Der Beitrag geht zudem der Frage nach, ob das Vorhandensein eines Insolvenzsicherungsfonds zu einer riskanteren Unternehmenspolitik führen kann. Schließlich wird diskutiert, inwieweit Konsumentenschutz basierend auf Insolvenzsicherungsfonds Konsumentenschutz basierend auf Marktdisziplin verhindert, die über die dritte Säule von Solvency II erreicht werden soll.
back