Masterarbeiten

Zentrales Vergabeverfahren
Die Zuteilung von Studierenden für Ihre Masterarbeit auf die Lehrstühle erfolgt über ein zentrales Verfahren der Abteilung Finanzen. Nähere Informationen zu diesem Verfahren sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf der Internetseite der Abteilung Finanzen.

Bitte beachten Sie zudem die Information des Prüfungsamtes.

Themen
Aktuell werden Masterarbeiten aus vier Themengebieten angeboten: asset management, information disclosure by firms and information demand by investors, empirical asset pricing und textual analysis. Alle Themen haben einen empirischen Teil, in dem Sie Daten mit statistischen Verfahren eigenständig auswerten und damit Ihre Hypothesen testen.

Die Liste mit den zur Auswahl stehenden Masterarbeitsthemen finden Sie hier.

Unter den Studierenden, die an der House of Finance-Professur für Sustainable Asset Management ihre Abschlussarbeit schreiben, erfolgt die Themenvergabe grundsätzlich nach Themenpräferenz. Wird ein Thema von mehreren Studierenden als Präferenz angegeben, erfolgt die Vergabe dieses Themas nach Los.

Voraussetzungen
Sie sollten über gute Kenntnisse im Bereich der Finanzwirtschaft sowie der Statistik und Ökonometrie verfügen. Es ist nicht erforderlich aber hilfreich Vorkenntnisse in Statistikprogrammen wie bspw. Stata zu haben. Zur Erleichterung des Einstiegs ins empirische Arbeiten wird Ihnen der Lehrstuhl Einführungsunterlagen zu Stata bereitstellen.

Leitfaden zu Abschlussarbeiten
Weitere Informationen zu Abschlussarbeiten an der House of Finance-Professur für Sustainable Asset Management finden Sie in diesem Leitfaden. Bitte lesen Sie den Leitfaden bevor Sie sich für eine Masterarbeit bewerben.

Top