Anerkennung von Studienleistungen

Folgende Unterlagen sind für eine Anerkennung von Studienleistungen erforderlich:

  • Laufzettel des Prüfungsamtes
  • Leistungsnachweis
  • Syllabus oder Skript
  • evtl. Mitschrift

Bitte geben sie all diese Unterlagen während der Sprechzeiten im Sekretariat ab. Sie werden anschließend informiert, ob die Studienleistungen anerkannt werden können.

Aufgrund der zahlreichen Anfragen von Seiten der Studierenden möchten wir darauf hinweisen, dass wir nicht vorab Veranstaltungen im Ausland auf deren Anrechenbarkeit hin überprüfen können.

Folgende Grundvoraussetzungen sollten jedoch auf jeden Fall erfüllt sein:

  • WPMM: Vorlesung mit Übungen sowie eine Klausur von 90 Minuten Dauer
  • Seminar: mindestens zwei Prüfungsleistungen, idealerweise eine Seminararbeit mit Präsentation; alternativ ist eine Klausur möglich
  •  Zudem sollte der wissenschaftliche Charakter der Veranstaltung ersichtlich sein.

 

 

Top