Änderung der Prüfungsformen möglich

Liebe Studierenden,

das Präsidium bittet die Lehrenden für das Sommersemester 2020 soweit wie möglich auf Klausuren als Prüfungsform zu verzichten und auf Äquivalenzleistungen auszuweichen.

Daher kann es bei einigen Veranstaltungen zu einer Änderung der Prüfungsform kommen.

Am 8. Mai 2020 erhalten Sie per Prüfungsamt-News eine Übersicht, welche Veranstaltungen betroffen sind.

Bei vielen der betroffenen Veranstaltungen wird sich dadurch das Ende der Anmeldefrist ändern auf den 15. Mai 2020. Diese Friständerung betrifft vor allem Module, bei welchen Themen für eine Hausarbeit ausgegeben werden sollen.

Im Zweifel raten wir dazu, sich bereits jetzt anzumelden.

Das Sommersemester 2020 wird für uns alle eine große Herausforderung. Dieser stellen wir uns gemeinsam und danken auch Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!
Ihr Prüfungsamt

Top