Dienstag, 4. Mai 2021 von 14.00 – 16.30 Uhr

Der „Tag der studentischen Initiativen“ ist die Messe des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften auf der sich studentische Projekte, Initiativen, die Fachschaft und die Alumni Vereine des Fachbereichs präsentieren, neue Mitglieder werben und sich gegenseitig vernetzen.

Zum ersten Mal kann die Messe ganz unkompliziert von zuhause oder unterwegs besucht werden – denn der Tag der studentischen Initiativen findet dieses Jahr komplett online statt! In spannenden, interaktiven Online-Sessions stellen 13 Initiativen, die Fachschaft und Alumni Vereine ihre innovativen Projekte engagierten Studentinnen und Studenten vor.

Registrieren Sie sich schon heute und nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, Teil von dynamischen, engagierten Teams zu werden und eine neue Herausforderung neben dem Studium zu finden!

Anmeldung/Registrierung:

  • Zur Nutzung der Breakouträume, wo Sie die einzelnen Initiaitven treffen, müssen Sie die zoom App oder den Desktop-Client der Version 5.3.0 oder höher nutzen. Bitte aktualisieren Sie spätestens am Veranstaltungstag manuell über das eigene Benutzerprofil Ihre zoom Version.
  • Nach dem Eintritt in die Onlinemesse und einer kurzen Begrüßung können Sie direkt den gewünschten Breakoutroom der Initiative beitreten und eigenständig wechseln. Klicken Sie hierzu den Button Breakout Session unten in der Menüleiste Ihres PCs oder oben Links im mobilen Gerät an.
  • Sollte es nicht klappen, wenden Sie sich bitte an den Host, der Sie dem gewünschten Raum zuordnet.

Bitte nutzen Sie diesen zoom-Link zur Registrierung!

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung: E-Mail

Folgende Initiativen, Alumnivereine und Fachschaft nehmen teil:

Du willst dabei mitwirken, das Studium am Fachbereich WiWi nachhaltig zu verbessern? Du willst neue Leute kennenlernen und Kontakt zu Kommilitonen aus höheren Semestern knüpfen? Du willst dort mit anpacken, wo deine Stärken sind, genauso oft und viel wie du möchtest? Dann werde ein aktives Mitglied der Fachschaft WiWi! Egal ob Eventplanung, Social Media, Partyorganisation oder die Mitwirkung in Hochschulgremien, bei uns ist für alle etwas dabei!

Abendliches Get-Together am "Tag der studentischen Initiativen"
Triff uns im Anschluss an den Tag der Initiativen nach einer Pause ab 18.00 Uhr wieder auf Zoom und freu dich auf einen entspannten Abschluss des Tages! Ob bei dem ein oder anderen Spiel, bei einem Bier oder einfach nur zum Quatschen – lerne Kommilitonen aus anderen Semestern und den Initiativen persönlich kennen und lass mit uns zusammen den Abend ausklingen!

Klicke diesen Link für das Abschlussevent am 4.5.2021 ab 18.00 Uhr.

Mehr zur Fachschaft WiWi

180 Degrees Consulting  Frankfurt  ist  eine  Gruppe  hochmotivierter  und  engagierter  Studierender, die sich aus verschiedenen Fachbereichen zusammengefunden haben, um die Goethe-Universität  und  das  Rhein-Main-Gebiet  mit  der  Idee,  die  Motivation  und  Talente  von  Studierenden  mit  den  Bedürfnissen  sozialer  und  gemeinnütziger  Organisationen zu verbinden. Bei der Arbeit in der Initiative können deren Mitglieder Beratungserfahrung in einem sozialen Kontext sammeln und ihre Skills einsetzen, um die Zukunft verantwortungsvoll mitzugestalten.

Mehr zu 180 Degrees Consulting Frankfurt

AIESEC ist die weltweit größte Studierendenorganisation mit über 80.000 Mitgliedern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich durch eine Mitgliedschaft oder ein internationales Praktikum fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. An der Goethe-Universität vermittelt AIESEC seit 1953 Praktika an Stellen in über 130 Ländern weltweit.

Mehr zu AIESEC

Bachelor meets Business ist eine Veranstaltungsreihe, die jedes Wintersemester an der Goethe-Universität stattfindet. Sie dient als Kommunikationsplattform für Studierende und Wirtschaftsunternehmen und  ermöglicht  Kontakte  zu  namenhaften  Arbeitgeber*innen.  Das Organisationsteam der Veranstaltungsreihe startet jeweils im Sommersemester.

Mehr zu Bachelor meets Business

Als ehrenamtliche studentische Initiative organisiert  die E! Woche jedes Semester die Erstsemester-Einführungstage am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Unter dem Dach der Dekanatsabteilung SSIX-Student  Services  sorgt  ein  studentisches  Organisationsteam  gemeinsam  mit  40  Mentor*innen für eine  hervorragende Betreuung der neuen Studierenden. Werde Mentor*in und gib ́ Deine Erfahrungen an unsere neuen Erstsemesterstudierenden weiter und starte Dein persönliches E! Wochen-Comeback! Weitere Informationen dazu gibt es am Online-Tag der studentischen Initiativen.

Mehr zur E! Woche

Enactus Frankfurt ist eine studentische Initiative der Goethe-Universität Frankfurt, die an der Realisierung von sozialen und ökologischen Projekten arbeitet. Dadurch versuchen wir Stück für Stück unsere Welt im Kleinen zu verbessern.

Unsere Teams stehen vor der Aufgabe, neue Ideen zu entwickeln und auszuarbeiten, mit dem Ziel, bedürftige Menschen und Umwelt zu unterstützen. Bestenfalls können unsere Projekte ausgegliedert werden, und somit langfristig einen Beitrag leisten. Wir hingegen widmen uns neuen Herausforderungen.

Mehr zu Enactus

Wir sind der Foundersclub Frankfurt. Wir haben es uns als Ziel gesetzt, interessierten Studierenden die Welt der Startups und des Unternehmertums näher zu bringen. Dafür kannst du in unseren Sessions erfolgreiche Gründer hautnah kennenlernen und sie alles fragen, was Du Dich schon immer gefragt hast. Zusätzlich organisieren wir Pitch-Abende, Workshops und stellen exklusive Praktika.

Mehr zum Founders Club Frankfurt

Der Goethe Club ist ein neutraler, unabhängiger und gemeinnütziger Verein für Wirtschaft, der 2009 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Ziel des Vereins ist es, eine kritische sowie plurale Weiterbildung und Anwendung aller wirtschaftlicher Bereiche in theoretischer und praktischer Hinsicht anzubieten. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Zusätzlich bietet der Goethe Business & Economics Club kulturelle und soziale Aktivitäten, ein nachhaltiges Alumni-Netzwerk, nationale und internationale Kontakte sowie exklusive Karrierechancen. Damit fördert er den Zusammenhalt seiner Mitglieder untereinander sowie die Bindung zur Goethe-Universität. Der Verein besteht aus folgenden Bereichen:

–             Goethe Business Club
–             Goethe Economics Club
–             Goethe Finance Club
–             Goethe Technology Club
–             Goethe Investment Lab

www.goetheclub.com

GREEN finance consulting e. V. ist die studentische Unternehmensberatung der Goethe-Universität. Bei GREEN haben Studierende aller Fachrichtungen die Möglichkeit, externe Beratungsprojekte für Unternehmen zu absolvieren und bei internen Projekten den Verein mitzugestalten. Wir akquirieren Beratungsprojekte und unterstützen unsere Mitglieder bei deren Durchführung durch exklusive Workshops mit renommierten Partnerunternehmen und den Wissensaustausch zwischen engagierten Studierenden. In den vergangenen Jahren konnten wir bereits über 100 Projekte mit insgesamt über 2000 Beratertagen absolvieren.

Mehr zu GREEN finance consulting e.V.

impress! e.V. ist die Rhetorik-Initiative an der Goethe-Universität Frankfurt. Wöchentliche Treffen, Seminare und Workshops stehen Studierenden aus allen Fachbereichen zur Verfügung, um die eigenen kommunikativen Fähigkeiten zu perfektionieren. Die Initiative wird von renommierten Unternehmen, Professor*innen und Rhetorik-Trainer*innen aus allen Bereichen der Berufswelt unterstützt.

Mehr zu impress! e.V.

MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. ist deutschlandweit die größte studentische Marketinginitiative. Unser Ziel ist es, interessierten Studierenden Einblick in die praktische Marketingarbeit zu geben. Durch unser wöchentliches Plenum, Workshops und Trainings können Mitglieder ihr Fachwissen ausbauen und an ihren Soft-Skills arbeiten. In Form von Projektarbeiten können sie ihr theoretisches Wissen praktisch anwenden und schon früh im Studium lernen, Verantwortung zu übernehmen.

Mehr zu MTP - Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V.

TechAcademy e.V. macht es sich zum Ziel, die nächsten Digital Leader zu formen. Studierende haben die Möglichkeit, in den Programmen Data Science und Web Development Coding Kenntnisse zu erlernen. Zur Vertiefung des Wissens wenden die Mitglieder ihre erworbenen Tech-Skills in Projekten an und lösen dabei reale Probleme digital. Neben den regelmäßigen Coding Meetups werden die Studierenden aktiv durch Workshops, Vorträge sowie Unternehmensbesuche bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Projekte unterstützt.


Mehr zur TechAcademy

Die Frankfurter Wirtschaftswissenschaftliche Gesellschaft (fwwg) ist mit über 1.400 Mitgliedern in allen Ebenen der Wirtschaft und Wissenschaft das internationale Netzwerk von Absolventen/innen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität. Sie fördert und erhält den Kontakt der Mitglieder untereinander und zum Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Damit bietet die fwwg ihren Mitgliedern, darunter auch mehreren hundert Studierenden, zahlreiche Möglichkeiten, das persönliche Networking auszubauen und für die berufliche Entwicklung zu nutzen.

Mehr zur fwwg

Die Goethe Finance Association (GFA) e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit der Zielsetzung, die Forschung und Lehre der Abteilung Finanzen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt zu fördern.
Mitglieder können Studierende und Alumni der Goethe-Universität sowie Unternehmen werden. Die GFA folgt dem Netzwerkgedanken und betreibt aktives Networking mit dem Credo Building Invisible Bridges.
Durch eine Mitgliedschaft bei der GFA können Studierende Kontakte mit Alumni und Unternehmen knüpfen.

Mehr zur GFA

Top