Dipl.-Kfm. Christoph Wallek, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance von Prof. Hans-Joachim Böcking, wurde mit dem Stiftungspreis der Stiftung Hessischer Wirtschaftsprüfer 2010 ausgezeichnet. Der Forschungsschwerpunkt von Herrn Wallek liegt in der Rechnungslegung mittelständischer Unternehmen. In seinem eingereichten Essay setzte sich der...[mehr]

Als neues Mitglied der Abteilung Empirische Wirtschaftsforschung und Internationale Wirtschafts­politik wird Prof. Sebastian Krautheim, Ph.D., die Juniorprofessur für Außenwirtschaft am 01. November antreten. Krautheim studierte an der Goethe-Universität und erwarb 2004 das deutsch-französische Doppeldiplom in Kooperation mit der Université Paris Dauphine. Seine Promotion mit dem Titel...[mehr]

Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschafts­prüfung und Corporate Governance an der Goethe-Universität Frankfurt, wurde auf Vorschlag der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in die Consultative Working Group des CESR Corporate Reporting Standing Committee berufen. Das Komitee befasst sich auf europäischer Ebene mit...[mehr]

In Kooperation mit der Universität Toronto veranstaltet die Goethe-Universität vom 21. bis zum 23. Oktober eine Konferenz mit dem Titel "The University and the City". „Der Campus Westend als Tagungsort ist ein hervorragendes Beispiel für die neuentwickelten symbiotischen Beziehungen zwischen der Stadt Frankfurt und ihrer Universität“, betont Prof. Rainer Klump, Vize-Präsident der...[mehr]

Michalis Haliassos, Professor für Makroöko­nomik und Finanzmärkte am Fachbereich Wirtschafts­wissenschaften, wurde von der Griechischen Bildungsministerin Anna Diamantopoulou in das „National Council on Research and Technology“ berufen. Das Beratungsgremium soll das griechische Forschungs- und Bildungsministerium bei aktuellen Fragen zur Forschungsförderung oder zum Forschungstransfer...[mehr]

Gleich drei Dissertations­preise gehen in diesem Jahr an Nachwuchswissen­schaftlerinnen der Abteilung Marketing. Frau Dr. Ju-Young Kim hat für ihre kumulative Dissertationsschrift zu „Innovationen im Pricing“ den IHK Dissertationspreis sowie den Schmalenbach-Preis erhalten. Die dritte Auszeichnung geht mit dem Erich-Gutenberg-Preis an Frau Dr. Salome Nies für ihre Forschungsarbeiten zum...[mehr]

Der Nobelpreisträger Professor Amartya Sen (Harvard University) hält auf Einladung des Exzellenzclusters „Normative Ordnungen“ und der Kolleg-Forschergruppe „Justitia Amplificata: Erweiterte Gerechtigkeit – konkret und global“ am Donnerstag den 7. Oktober 2010 einen Vortrag mit dem Titel „Justice and the Global World“ an der Goethe-Universität Frankfurt. Das Werk des Ökonomen und Philosophen...[mehr]

Top