Weitere Angebote

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an internen und externen Angeboten, über die Sie sich informieren können. Sollten Sie weitere Programme, Angebote oder Netzwerke kennen, die Ihrer Meinung nach hier stehen sollten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an lstoffel[at]wiwi.uni-frankfurt[dot]de oder gleichstellungsratfb02[at]wiwi.uni-frankfurt[dot]de.

Vergangene Veranstaltungen:

Mittwoch, 27.10.2021 – 18:30-20:00 Uhr:
Digitale Gewalt als Phänomen des Rechts
Eva Maria Bredler und  
RAin Dr. Anne-Katrin Wolf, LL.M. (London)

Mittwoch, 10.11.2021 – 18:30-20:00 Uhr:
Die Bekämpfung digitaler Gewalt in der juristischen Praxis
RAin Verena Haisch und StA Markus Oswald

Mittwoch, 24.11.2021 – 18:30-20:00 Uhr:
Utopien einer geschlechtergerechten Welt im digitalen Raum
Francesca Schmidt und Dr. phil. Karsten Schubert

Mittwoch, 08.12.2021 – 18:30-20:00 Uhr:
Workshop zum Umgang mit digitaler Gewalt

HateAid, Leitung: RAin Josephine Ballon

Alle Veranstaltungen finden über Zoom statt.
Wir bitten um eine Anmeldung über:
anmeldung-gleichstellungsrat[at]jura.uni-frankfurt[dot]de

Weitere Informationen: hier

Kurzbeschreibung: Die Beratungsstelle Frauennotruf Frankfurt bietet umfassende Beratung und Hilfe für Frauen und Mädchen, die von sexualisierter, körperlicher oder digitaler Gewalt bedroht oder betroffen sind. Die Mitarbeiterinnen engagieren sich darüber hinaus in der Gewaltprävention, in Medienarbeit und Kampagnen, in Kooperationen und Vernetzung sowie in Modellprojekten. Zudem bieten wir Expertisen und fachpolitische Beratung. 

Ein Leitgedanke unserer Arbeit ist die Stärkung des Rechtsselbstbewusstseins von Mädchen und Frauen sowie das Herstellen von Schutz und sicheren Lebensverhältnissen. Auch Angehörige, Lebenspartnerinnen/Lebenspartner, Freundinnen/Freunde, Vertrauenspersonen, Fachkräfte und Multiplikatoren, Personalverantwortliche und Betriebsräte können sich an die Beratungsstelle wenden.

Informationen: hier 

Kontakt: Beratungsstelle Frauennotruf

Kasseler Str. 1a (Ökohaus), 60486 Frankfurt am Main

Telefon & Anrufbeantworter: 069 709494

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr

(häufig sind wir am Nachmittag auch außerhalb der angegebenen Zeiten erreichbar)

Fax: 069 793 02795

E-Mail: info[at]frauennotruf-frankfurt[dot]de

Top