Transport

Frankfurts Innenstadt hat ein sehr gut ausgebautes Netzwerk von öffentlichen Verkehrsmitteln mit Buslinien, U-Bahnen und Straßenbahnen, die vom “Rhein-Main-Verkehrsverbund” betrieben werden. Wenn Sie mit der U-Bahn kommen (Linie 1,2,3 oder 8), steigen Sie an der Haltestelle Holzhausenstraße aus.

Informationen zum öffentlichen Nahverkehr in Frankfurt und dem weiteren Rhein-Main-Gebiet finden Sie hier.

Der Frankfurter Flughafen befindet sich außerhalb der Stadt. Sollten Sie mit dem Flugzeug ankommen, können Sie Frankfurt/Hauptwache innerhalb von 20 Minuten via S-Bahn erreichen. Von der Station Hauptwache erreichen Sie die Universität mit der U-Bahn in weniger als 10 Minuten. Sollten Sie am Flughafen Frankfurt-Hahn ankommen, können Sie mit dem Bus nach Frankfurt reisen. Die Fahrt dauert etwa 1.5 Stunden.

Alle Studierende, die sich für einen Studienplatz an der Universität Frankfurt bewerben, müssen ein Semesterticket (205,35 Euro) erwerben, das sie dazu berechtigt, öffentliche Verkehrsmittel in Frankfurt und Umgebung zu benutzen.

Außerdem können Sie die exzellente Infrastruktur von Fahrradwegen, die durch die gesamte Stadt verlaufen, nutzen, um ihre Zielorte innerhalb Frankfurts zu erreichen.

Top