Deutsch lernen

Wir möchten Sie sehr dazu ermutigen, Deutsch zu lernen, selbst wenn Sie englischsprachige Lehrveranstaltungen des Fachbereichs besuchen möchten. Kenntnisse der deutschen Sprache werden Ihnen in jedem Fall dabei helfen, Deutschland besser kennenzulernen und intensiveren Kontakt zu den Menschen in Deutschland aufzubauen. Deutsch steht immerhin an zehnter Stelle der meist gesprochenen Sprachen weltweit und ist die am häufigsten gesprochene Sprache innerhalb der EU.

Deutschkurse werden in Deutschland und in anderen Ländern von privaten und staatlichen Institutionen und Sprachschulen angeboten. Sie können sich auf den Internetseiten des DAAD einen sehr guten Überblick über die Möglichkeiten, Sprachen zu lernen, verschaffen und finden dort auch viele nützliche Hinweise zu diesem Thema. Es werden außerdem Tests zur Verfügung gestellt, die hilfreich sein können, um das eigene Sprachniveau zu beurteilen.

Es gibt zahlreiche Sprachschulen und Sprachtreffs in Frankfurt. Ein umfangreiches Programm bietet auch das Goethe-Institut an. 

Sie können darüber hinaus von den Sprachangeboten  der Goethe-Universität profitieren. Jedes Jahr im März und September vor Semesterbeginn finden für Studierende mit guten Basis-Deutschkenntnissen einmonatige Sprach- und Orientierungskurse (DIA) statt. Diese sind für Austauschstudierende kostenfrei. Weitere Informationen erhalten Sie mit den Immatrikulationsunterlagen vom zentralen International Office.

Zusätzlich gibt es einige Deutschkurse für Studierende verschiedener Sprachniveaus, die vom Internationalen Studienzentrum der Universität organisiert und angeboten werden. Die Kurse sind ausgerichtet auf die Verbesserung der Grammatik, der Diskussions- und Argumentationsfähigkeiten sowie der schriftlichen Fähigkeiten.

Kontakt:
Internationales Studienzentrum
Goethe-Universität
Senckenberganlage 31 - 33
D-60325 Frankfurt
Besucheradresse: Juridicum, 7. Stock, Raum 759
Tel.: +49 (0) 69 798-23591 oder -23794
Kontakt: e-Mail

Top