Interaktiver Online-Unterricht

Seit Beginn der Corona-Pandemie finden alle Sprachkurse der Abteilung Wirtschaftssprachen online statt. Zoom, die Plattform zur Durchführung des Unterrichts, bietet ein einzigartiges und vielseitiges Mittel zum Erwerb und zur Entwicklung Ihrer Kompetenzen in der Zielsprache.

Unsere Online-Sprachkurse sind interaktiv und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, die vier Sprachfertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben) zu üben, wie zum Beispiel:

  • Präsentieren und Teilen von Dokumenten oder Videos;
  • Zusammenarbeit an einem Thema mit Hilfe eines virtuellen Whiteboards;
  • Teilnahme an Diskussionen in kleinen Gruppen;
  • Präsentation des Unterrichtsmaterials;
  • Teilnahme an einer Klassenumfrage.

Da es momentan keine Kontaktmöglichkeit vor Ort gibt, können unsere Dozent*innen auch per E-Mail kontaktiert und ihnen Fragen gestellt werden.

Aus Gründen der Datensicherheit wird der Unterricht nicht aufgezeichnet. Im Wintersemester 2020/21 finden die Kurse der Abteilung Wirtschaftssprachen während der im LSF angegebenen Termine statt
Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Unterrichtsstunde sind:

  • Rechner, Laptop oder Smartphone
  • Webcam
  • Mikrofon
  • starke Breitbandverbindung

Erfahrungsberichte

Top