Bachelorarbeitsplatzvergabe bis 11. November 2020 mit Änderung Gruppe 30: Otter statt Maier

Liebe Studierende,

das Belegungsverfahren für die Vergabe von Bachelorarbeitsplätzen musste leider wie folgt geändert werden:

  • Herr Prof. Dr. Otter betreut anstelle von Herrn Jun.-Prof. Dr. Maier die Bachelorarbeiten der Professur für BWL, insb. Dienstleistungsmarketing.
  • Vergebene Prioritäten für Herrn Jun.-Prof. Dr. Maier wurden nun Herrn Prof. Dr. Otter zugewiesen. Studierende, die eine Priorität für die betroffene Gruppe 30 vergeben haben, wurden per E-mail informiert.

Sollten Sie Ihre vergebenen Prioritäten verändern wollen, können Sie diese innerhalb der geltenden Belegungsfrist bis Mittwoch, den 11. November 2020 anpassen. Der Zeitpunkt Ihrer Belegung spielt bei der Platzvergabe keine Rolle.


Die Bachelorarbeitsplatzvergabe findet über ein LSF-Veranstaltungsbelegungsverfahren statt.

Login > Vorlesungsverzeichnis > Lehrveranstaltungen des Fachbereichs 2 > Bachelorstudium > B.Sc. Wirtschaftswissenschaften bzw. Wirtschaftspädagogik > Qualifizierungsabschnitt > Bachelorarbeit > jetzt belegen / abmelden

Wichtig: Kein "first come - first served"! Die Platzvergabe erfolgt nach der Belegungsfrist per Losverfahren ohne Prioritätsgarantie.

Teilnehmen dürfen alle Studierenden des Bachelor of Science in

  • Wirtschaftspädagogik, die mit Ausnahme von OREC und BWET alle O-, B- und P-Module Ihres Schwerpunktes sowie das Pflichtmodul wirtschaftspädagogisches Seminar mit 7 CP erfolgreich absolviert haben.
  • Wirtschaftswissenschaften, die alle O-, B- und P-Module Ihres Schwerpunktes sowie das Bachelor-Pflichtseminar mit 8 CP erfolgreich absolviert haben. 

Folgende Frist gilt für die Platzbelegung via LSF-Veranstaltungsbelegung:
Donnerstag, den 29. Oktober 2020 bis Mittwoch, den 11. November 2020

Die Ergebnisse werden ab Montag, den 16. November 2020 verfügbar sein.

Bitte beherzigen Sie die  Informationen zum Bachelorarbeitsplatzvergabeverfahren und die darin enthaltene Anleitung zum speziellen Vorgehen. Diese Veranstaltungsbelegung funktioniert anders als die QIS-Modulbelegung und QIS-Prüfungsanmeldung, bitte nicht verwechseln.

Bei Problemen kontaktieren Sie das Prüfungsamt umgehend innerhalb der betreffenden Frist per E-Mail (pruefungsamt[at]wiwi.uni-frankfurt[dot]de) mit einem beigefügten Screenshot der jeweiligen Fehlermeldung. 

Verwenden Sie in Ihren E-Mails bitte aussagekräftige Betreffzeilen und geben Sie stets Ihre Matrikelnummer an.

Bleiben Sie wohlauf!
Ihr Prüfungsamt

Top