Faculty of Economics and Business Administration Publications Database

Formen, Funktionen und Effekte sprachlicher Instruktion und Interaktion am Beispiel von Fragen und Feedback.

Authors:
Seifried, Jürgen
Abstract:

Obwohl schulische Lernprozesse in hohem Maße von Kommunikationsund
Interaktionsprozessen bestimmt sind, findet man dazu immer noch eher wenige
Studien. Das gilt insbesondere für den Bereich der beruflichen Bildung. Bisherige
Studien berichten heterogene Befunde zu Kommunikationsmustern, der Zuweisung
von Lernchancen und Effekten von Kommunikation. Dessen ungeachtet herrscht
Übereinstimmung, dass Lehrpersonen meist zu viel sprechen, Schülerinnen und
Schüler zu selten die Chance zu Redebeiträgen erhalten und Lehrpersonen in sehr
unterschiedlichem Maß mit Lernenden bzw. Gruppen von Lernenden kommunizieren
und damit unterschiedliche Lernchancen zuweisen. Darüber hinaus lässt auch die
Qualität der Lehrerbeiträge oft zu wünschen übrig. Insbesondere elaborierte Fragen
und lernförderliches Feedback fehlen, was potentiell negative Auswirkungen auf
Lernergebnisse
mit sich bringt. Aber auch dazu sind die bisherigen Befunde nicht eindeutig.
Um die Frage zu beantworten, ob und unter welchen Umständen Unterrichtskommunikation
Lernchancen zuweist und den Lernerfolg beeinflusst, sind weitere
und differenziertere Studien erforderlich.
 

Keywords: Classroom interaction, communication, questions, feedback
Year: 2016
Book Title: Handbuch Sprache in der Bildung
ISBN: 978-3-11-029635-8
Adress: Berlin/Boston
Editor: Brouer, Birgit; Kilian, Jörg, Lüttenberg, Dina
Publisher: De Gruyter
Pages: 346-361
back