Prof. Dr. Lars Schweizer


Telefon:


+49 (69) 798-34833

Telefax:

+49 (69) 798-35020

E-Mail:

l.schweizer[at]em.uni-frankfurt[dot]de

Raum:

RuW 3.210

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung

 

Lebenslauf Prof. Dr. Lars Schweizer


Zur Person

Lars Schweizer studierte an der European Business School (ebs) in Östrich-Winkel Betriebswirtschaftslehre. Anschließend arbeite er für PriceWaterhouseCoopers und wechselte dann an die Universität Bamberg, an der er 2002 seine Promotion abschloss und sich 2007 mit einer Arbeit zum Thema "Strategic, organizational and human resources-related issues in high-tech industries" habilitierte.Von 2006-2007 war er (tenured) Associate Professor für Organizational Behaviour an der Grenoble Ecole de Management in Frankreich.

Seit Dezember 2007 ist er Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Strategisches Management an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Von 2008 bis 2013 war Herr Prof. Schweizer Dean und Geschäftsführer der Goethe Business School (GBS). Dort ist Herr Prof. Schweizer derzeit noch Academic Director für den Bereich Strategisches Management sowie Academic Director des Master of Pharma Business Administration und des Master of Digital Transformation. Der Master of Pharma Business Administration wird von der Goethe Business School in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen 02 (Wirtschaftswissenschaften) und 14 (Pharmazie) sowie dem House of Pharma angeboten. Der Master of Digital Transformation wird zusammen mit der Universität Kassel, der Technischen Universität Darmstadt und dem House of IT durchgeführt.

Seine Publikationen sind u.a. in folgenden Zeitschriften veröffentlicht worden: Academy of Management Journal, Journal of Management, Strategic Management Journal, Industrial and Corporate Change, Journal of Business Research, Scandinavian Journal of Management, Journal of Engineering and Technology Management, Journal of General Management, Managementforschung, Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf) und Journal of Business Economics (ZfB). Prof. Schweizer wurde mehrfach für seine Lehr- und Forschungsaktivitäten ausgezeichnet.

Seine Forschungsschwerpunkte si

  • Mergers & Acquisitions, Corporate Development and Organizational Change
  • Leadership and Human Ressource Management in M&A
  • Strategic alliances and strategic management
  • Pharmaceutical and biotechnology industries

 

 

Top