News Archiv

Jan Pieter Krahnen, Professor für Kreditwirtschaft und Finanzierung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität, wurde von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in den wissenschaftlichen Beirat des Bundesfinanzministeriums berufen. Neben Krahnen zählt auch Alfons Weichenrieder zu den insgesamt 30 Mitgliedern des Beirats. Aufgabe des Beirats ist es, das Finanzministerium bei...[mehr]

Stefan Pitschner, Absolvent des Masterstudiengangs „Money and Finance“, hat den zum zweiten Mal verliehenen „Frankfurter Nachwuchspreis 2010 – Exzellenz im Asset Management“ gewonnen. Er erhielt ihn für seine Arbeit zum Thema „Risikoadjustierte Outperformance durch computergestützte Kapitalmarktmodelle“. Initiatoren des Preises sind die Asset-Management-Gesellschaften Berlin & Co., Lupus alpha,...[mehr]

Dipl.-Kfm. Christoph Wallek, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance von Prof. Hans-Joachim Böcking, wurde mit dem Stiftungspreis der Stiftung Hessischer Wirtschaftsprüfer 2010 ausgezeichnet. Der Forschungsschwerpunkt von Herrn Wallek liegt in der Rechnungslegung mittelständischer Unternehmen. In seinem eingereichten Essay setzte sich der...[mehr]

Als erster Senior-Professor des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften hat Prof. Dr. Volbert Alexander seine Lehrtätigkeit zum Wintersemester 2010/11 aufgenommen. Er ist der insgesamt fünfte Senior-Professor der Universität Frankfurt und gleichzeitig der erste, der von außen für diese Position gewonnen werden konnte. „Ich möchte gerne meine Erfahrungen, die ich in fast 40 Jahren Lehre und in der...[mehr]

Als neues Mitglied der Abteilung Empirische Wirtschaftsforschung und Internationale Wirtschafts­politik wird Prof. Sebastian Krautheim, Ph.D., die Juniorprofessur für Außenwirtschaft am 01. November antreten. Krautheim studierte an der Goethe-Universität und erwarb 2004 das deutsch-französische Doppeldiplom in Kooperation mit der Université Paris Dauphine. Seine Promotion mit dem Titel...[mehr]

Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschafts­prüfung und Corporate Governance an der Goethe-Universität Frankfurt, wurde auf Vorschlag der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in die Consultative Working Group des CESR Corporate Reporting Standing Committee berufen. Das Komitee befasst sich auf europäischer Ebene mit...[mehr]

In Kooperation mit der Universität Toronto veranstaltet die Goethe-Universität vom 21. bis zum 23. Oktober eine Konferenz mit dem Titel "The University and the City". „Der Campus Westend als Tagungsort ist ein hervorragendes Beispiel für die neuentwickelten symbiotischen Beziehungen zwischen der Stadt Frankfurt und ihrer Universität“, betont Prof. Rainer Klump, Vize-Präsident der...[mehr]

Top