Presse und Medien

© Lars Gruber

In einer Befragung des auf Employer Branding spezialisierten Unternehmens Universum hat der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften auch in diesem Jahr wieder hervorragende Ergebnisse erzielt. Positive Aspekte, die mit ihm assoziiert werden, sind u. a. der attraktive Standort, die exzellente Ausbildung, die guten Beschäftigungschancen und die internationale Bekanntheit. In Bezug auf die...[mehr]

Für seinen Aufsatz „Bayesian Estimation of DSGE Models with Hamiltonian Monte Carlo“ hat Ph.D.-Student Balint Tatar bei der diesjährigen Konferenz der International Association for Applied Econometrics den Honorable Mention Award erhalten. Die Vereinigung ehrt damit Nachwuchswissenschaftler für besondere Forschungsergebnisse, die sie auf der Jahreskonferenz vorstellen. Den Aufsatz hat er...[mehr]

Dr. Simon Heß, Postdoktorand an der Professur für Entwicklungsökonomie, wurde vom Entwicklungsökonomischen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik für seine Dissertation mit dem Nachwuchsforscherpreis für exzellente praxisrelevante Entwicklungsforschung ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden Arbeiten auf hohem wissenschaftlichem Niveau prämiert, die zugleich für die Praxis relevant sind. Die...[mehr]

Wirtschaftswissenschaftler der Goethe-Universität und Universität Mannheim entwickeln Luftfilterkalkulator – Online-Rechner hilft beim Modellvergleich[mehr]

Wie bereits in den vergangenen Jahren ist der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität im diesjährigen Hochschulranking der WirtschaftsWoche von Neuem auf den vorderen Plätzen zu finden. Im Ranking für VWL konnte er sich auf einen exzellenten 3. Platz verbessern, im Ranking für BWL wurde Platz 6 erreicht (2020: Platz 4).   Auch dieses Mal wurden wieder etwa 500...[mehr]

Prof. Michael Haliassos hat für den Aufsatz "Financial Literacy Externalities" gemeinsam mit Thomas Jansson und Yigitcan Karabulut den Hillcrest Best Paper Award in Behavioral Finance des Review of Financial Studies erhalten. Der Review of Financial Studies zählt zu den renommiertesten Finance-Fachzeitschriften weltweit. Der Preis wird seit 2020 alljährlich an herausragende Studien auf...[mehr]

In einem in der Zeitschrift Management Science erschienenen Forschungsartikel berichten Prof. Guido Friebel, Ph.D. und seine Koautoren über die Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Feldstudie (RCT), in der der Einfluss von intensiverer Personalarbeit und verstärktem Leadership auf die Fluktuation von Arbeitnehmer*innen gemessen wurde. Der Vorstandsvorsitzende einer großen...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 522
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
Top