Planung und Voraussetzungen

Der Studienaufenthalt im Ausland findet in der Regel während eines Wintersemesters statt. 

 

Planung und Voraussetzungen für Bachelorstudierende

Das Auslandssemester ist für das fünfte Fachsemester vorgesehen, wenn das Studium zum Wintersemester aufgenommen wurde und für das vierte Fachsemester, wenn das Studium zum Sommersemester aufgenommen wurde. Bitte bewerben Sie sich bereits während Ihres zweiten bzw. dritten Fachsemestersemesters.

Beginnen Sie bitte frühzeitig mit der Planung Ihres Auslandssemesters. 
Voraussetzungen zur Teilnahme am Programm sind:

  • Ein abgeschlossener Orientierungsabschnitt innerhalb von zwei Semestern. Dafür sind in jedem Semester die Prüfungsleistungen gemäß Prüfungsordnung abzulegen
  • Ein Notendurchschnitt besser als 3,0.
  • Ein Sprachnachweis gemäß den Angaben zum jeweiligen Austauschprogramm
  • Eine vollständige Bewerbung

Neben den Noten sind soziales ehrenamtliches Engagement am Fachbereich, an der Universität oder außerhalb der Universität bei der Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer relevant. Bitte entnehmen Einzelheiten der jeweiligen Programmausschreibung.

Das Auslandssemester ist für das dritte Fachsemester vorgesehen. Bitte bewerben Sie sich bereits während Ihres ersten Fachsemesters.

Beginnen Sie bitte frühzeitig mit der Planung Ihres Auslandssemesters. 
Voraussetzungen zur Teilnahme am Programm sind:

  • Ein Sprachnachweis gemäß den Angaben zum jeweiligen Austauschprogramm
  • Eine vollständige Bewerbung

Neben den Noten sind soziales ehrenamtliches Engagement am Fachbereich, an der Universität oder außerhalb der Universität bei der Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer relevant. Bitte entnehmen Einzelheiten der jeweiligen Programmausschreibung.