Herzlich willkommen auf unseren
Forschungsseiten!

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einen kompakten Überblick über unsere Ziele, den Aufbau der Forschungslandschaft am Fachbereich, sowie zentrale Forschungsergebnisse vermitteln. Dabei finden Sie neben unserer Publikationsdatenbank unter anderem auch Informationen zum Einstieg in die Forschung und Neuigkeiten zu aktuellen Veranstaltungen.

Ziele und Leitbild

Tradition, Forschungs­stärke und Impact

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt gehört zu den größten, forschungsstärksten und auch traditionsreichsten in Deutschland.

News

Ausschreibung: Sturm & Drang-Preis 2024

KI und Mitarbeitende im Tandem: Folgen der…

Informationsverhalten am Beispiel der…

Preis für die beste Promotionsbetreuung…

Neue Studie von Prof. Dr. Jan R. Landwehr…

Direkter Austausch mit Bankangestellten…

Karriere in der Wissenschaft

Vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten

Sie möchten promovieren und/oder streben eine Laufbahn in Forschung und Lehre an? Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Optionen, Karrierepfade und Perspektiven.

Promotion am Fachbereich
Graduate School of Economics, Finance, and Management
Goethe Research Academy for Early Career Researchers
Newsletter für Early Career Researchers
Einrichtungen und Ausstattung

Exzellente Cluster und Infrastruktur

Der Fachbereich profitiert von zahlreichen, etablierten Kooperationen mit angesehenen Einrichtungen (Universitäten, Instituten, etc.) sowie von einer modernen Forschungsinfrastruktur in der Finanzhauptstadt Frankfurt.

Forschungsbeitrag

Hochklassige Forschung, anerkannte Expertise

Die Forschenden des Fachbereichs publizieren regelmäßig in wissenschaftlichen Fachzeitschriften / Selected Journals. Als anerkannte Expert*innen sind sie zudem häufig in Presse und Medien vertreten.

Publikationen
Maik Schmeling et al.

What Moves Markets?

Maik Schmeling et al.

Does Central Bank Tone Move Asset Prices?

Iman Ahmadi et al.

Overwhelming targeting options: Selecting…

Loriana Pelizzon et al.

Collateral eligibility of corporate debt…

Roman Inderst et al.

When Liability Is Not Enough: Regulating…

Georg Dürnecker et al.

Structural Change within the Services…