Jobs für HiWis und Tutoren

© Uwe Dettmar

Job gesucht?
Hier listen wir Jobs für studentische Hilfskräfte und Tutorenstellen am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften auf. Die Anzahl der Jobs kann variieren. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen!

Job im Angebot?
Senden Sie uns Ihre Stellenanzeige mit Angabe der Bewerbungsfrist per Mail.

Informationen zur Vergütung für Hilfskräfte und Rechtsgrundlagen finden Sie hier.

Sie sind oder werden Tutor/in?
Bitte informieren Sie sich über die Angebote zur Qualifizierung von Tutorinnen und Tutoren an der Goethe-Universität Frankfurt, die u.a. zum Erwerb des Frankfurter Tutorenzertifikats führen können.

Professur für Ökonometrie sucht studentische Hilfskraft

An der Goethe-Universität Frankfurt ist am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Professur für Ökonometrie (Prof. Dr. Horst Entorf), ab dem 1. März 2019 die Stelle einer studentischen Hilfskraft (m/w) für ca. 30 Stunden pro Monat zur Mitarbeit in dem BMBF Forschungsprojekt 4D-Sicherheit zu besetzen.

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt 4D-Sicherheit betrachtet zivile Sicherheits-lösungen in einem umfassenden Kontext anhand der vier Dimensionen Sicherheit, Effizienz, Recht und Vertrauen (SERV-Dimensionen). Ziel des Forschungsprojekts ist es, eine Software zu erstellen, die Entscheider systematisch berät, um mit begrenzten Ressourcen die bestmögliche Sicherheitsmaßnahme auszuwählen.

Neben Wirtschaftswissenschaftlern der Goethe-Universität sind u. a. Soziologen des Zentrums für Technik und Gesellschaft (ZTG) der TU Berlin und eine Firma für Sicherheitsberatung (antwortING) am Projekt beteiligt. Weitere Informationen finden Sie unter www.4d-sicherheit.de

Im Rahmen des Programms “Forschung für die zivile Sicherheit” der Bundesregierung sollen im Projekt 4D-Sicherheit neue ökonomische Aspekte ziviler Sicherheit analysiert werden. Daher beschäftigen wir uns am Lehrstuhl mit der ökonomischen Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen.

Schön wäre es, wenn manche der folgenden Punkte auf Sie zutreffen:

  • Spaß an empirischem Arbeiten
  • Studienleistungen in Ökonometrie
  • Interesse am Thema der Ökonomie der Sicherheit
  • Erste Erfahrungen in der Modellierung ökonomischer Zusammenhänge

Bei langfristiger Zusammenarbeit kann im inhaltlichen Rahmen des Forschungs-projekts 4D-Sicherheit eine Bachelor- oder Masterarbeit geschrieben werden, z. B. durch ökonometrische Auswertung der im Laufe des Projekts durch Umfragen erhobenen Daten oder durch eine systematische Modellierung der ökonomischen Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 31. Dezember 2018 an schulan@wiwi.uni-frankfurt.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studentische Hilfskräfte für das SSIX Info Center Wirtschaftswissenschaften gesucht

Die Dekanatsabteilung Student Services and International Exchange (SSIX) sucht fortlaufend studentische Hilfskräfte (Bachelor oder Master) für das SSIX INFO CENTER Wirtschaftswissenschaften.

Aufgabenbereiche:
•    Beantwortung von telefonischen, schriftlichen und persönlichen Anfragen
•    Mithilfe bei Veranstaltungen des Fachbereichs
•    Beteiligung an Informationsveranstaltungen, z.B. für Studieninteressierte
•    Teilnahme an regelmäßigen Team-Meetings und Schulungen

Anforderungen:
•    Freude am Umgang mit Menschen und starke Serviceorientierung
•    Sehr gute Kenntnisse über den Fachbereich und seine Einrichtungen
•    Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, sehr gute Deutschkenntnisse
•    Sehr gute Englischkenntnisse
•    Verfügbarkeit in den Semesterferien (mindestens teilweise)

Wir bieten:
•    Ein nettes Team, Einarbeitung und Schulungen
•    Arbeitsplatz auf dem Campus mit flexibler Zeiteinteilung
•    Wissenswertes über das Studium "aus erster Hand"

Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Leistungsübersicht senden Sie bitte per E-Mail an die Teamleitung des SSIX Info Centers: ssix-teamleitung@wiwi.uni-frankfurt.de 

Weitere Jobangebote

Nichts Passendes dabei? Weitere Jobangebote bieten:

Top