QTEM Network und Programm

QTEM (Quantitative Techniques for Economics and Management) ist ein sich ständig vergrößerndes internationales Netzwerk führender Universitäten weltweit.  Unterstützt wird das Netzwerk von internationalen Unternehmenspartnern (corporate partner) weltweit. Unternehmenspartner des Fachbereichs in QTEM ist die Banco Santander.


Das QTEM Programm umfasst ein oder zwei Auslandssemester sowie ein Praktikum. Ziel des Programmes ist die Weiterentwicklung  analytischer und quantitativer Techniken.

QTEM Studienprogramm
Zwei Möglichkeiten werden angeboten:

  • QTEM Track 1: 1 Auslandssemester + ein Praktikum im Umfang von 240 Stunden
  • QTEM Track 2: 2 Auslandssemester + ein Praktikum im Umfang von 240 Stunden

Außerdem nehmen die QTEM Studierenden an der QTEM Global Business Analytics Challenge (siehe Vorstellung hier) teil, dies beinhaltet eine Gruppenarbeit zu einem Business Case und zwei Vorbereitungskurse, um Softskills zu erlernen, die für eine erfolgreiche Gruppenarbeit und Fallbearbeitung notwendig sind.

Während des QTEM Studiums sind 50 ECTS in quantitativen Veranstaltungen zu absolvieren, davon 22 je Auslandssemester an einer der QTEM-Partnerhochschulen. An jeder QTEM Partneruniversität gibt es eine große Auswahl an englischsprachigen Lehrveranstaltungen. Die Masterarbeit wird in Frankfurt geschrieben.

Nach erfolgreichem Abschluss des QTEM Programms und des Master Programms des Fachbereichs erhalten die Studierenden den Masterabschluss des Fachbereichs und ein QTEM Zertifikat.

Voraussetzung zur Teilnahme am QTEM Program
Eine zwingende Voraussetzung zur Teilnahme am QTEM Programm ist der Nachweis eines GMAT (siehe auch hier) Testergebnisses von mind. 600 Punkten oder ein entsprechendes GRE Testergebnis (z.B. 155 verbal score und 159 quantitative score). Die Umrechnung der Punkte finden Sie hier.

Bewerbungen
Der QTEM Austausch findet im 3. Semester und/oder 4. Semester statt.
Bewerben können sich Studierende im ersten Semester der Masterprogramme Betriebswirtschaftslehre (BWL), International Management (IM),  Money and Finance (MMF) und International Economics and Economic Policy (MIEEP)
Die nächste Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2023/24 ist der 1Februar 2023. Die Ausschreibung 2023/24 finden Sie hier.

Weitere Informationen

    

  • Beiträge von QTEM Studierenden, Akademikerinnen und Akademikern sowie den "corporate" Partnern

    

  • Analytische Konferenz über künstliche Intelligenz, HEC Lausanne

    

  • QTEM Graduation Ceremony

    

  • GMAT: praktische Ratschläge von Studenten und Absolventen

    

Kontakt
Melanie Voigtländer
Tel: +49 (069) 798-34624 , E-Mail.



Top