Zeugnisse

Bachelorzeugnis / Nebenfachzeugnis / Masterzeugnis

Die Zeugnisunterlagen werden erst auf Antrag der Studierenden erstellt, sobald alle erforderlichen Leistungen erfolgreich absolviert wurden.

Zweitschrift des Bachelorzeugnisses oder des Masterzeugnisses

Die Ausfertigung einer Zweitschrift ist derzeit mit 50 € kostenpflichtig (entsprechend VwKostO-MWK vom 18.11.2009). Ihrem formlosen Antrag fügen Sie bitte den Nachweis über die Entrichtung von 50 Euro auf unten genanntes Konto bei.

Diplom (Zweitschrift / engl. Version)

Die englische Ausfertigung oder eine Zweitschrift Ihres Diplomzeugnisses kann auf Antrag erstellt werden. Diese Ausfertigungen sind mit derzeit 30 € kostenpflichtig. Den Antrag auf Ausstellung einer englischen Version kann nur stellen, wer gemäß der Prüfungsordnung vom 19. Juni 2002 studiert hat.

Ihrem formlosen Antrag fügen Sie bitte den Nachweis über die Entrichtung von 30 Euro auf unten stehendes Konto bei.

Falls Sie eine englische Übersetzung wünschen, bitten wir Sie darum, einen Vorschlag zur Übersetzung ihrer Seminarleistungen und der Diplomarbeit mit einzureichen.

Kontoverbindung

für Gebühren von Zweitschriften (Bachelor, Master und Diplom) und von englischen Ausfertigungen des Diplomzeugnisses

J.W.G.-Universität
Konto-Nr. 1006 410
Bankleitzahl 500 500 00
Kreditinstitut: Landesbank Hessen-Thüringen
IBAN: DE95 5005 0000 0001 006410
BIC: HELA DE FF
Betrag:  siehe die jeweilige angegebene Gebühr

Kunden-Referenznummer: P-Nr. 61020014 (Zweitausfertigung),
noch Verwendungsnummer: Ihre Martikelnummer

Versand der Unterlagen ins In- oder Ausland

Falls Sie den Versand des Transcriptes oder Zeugnisses ins  Inland oder Ausland wünschen, senden Sie uns bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag.

Bitte beachten Sie: Der Versand von Unterlagen erfolgt auf eigenes Risiko!

Top